Schulsozialarbeiter_innen und Vertauenslehrer_innen

Für Kinder und Jugendliche ist die Schule ein entscheidender Ort für die persönliche Entwicklung. Für trans* Kinder und Jugendliche ist es entscheidend, hier unterstützende Ansprechpartner_innen und ein sicheres Umfeld zu finden.  Sie benötigen ein Klima des Respektes und der Anerkennung von Diversität. Dafür müssen pädagogische Fachkräfte kontinuierlich vermitteln, dass Vielfalt keine Be­drohung, sondern eine Bereicherung ist.

Gerade im ländlichen Raum gibt es oft keine oder wenig Orte außerhalb der Schule, an  denen trans* Kinder und Jugendliche Anerkennung und Unterstützung finden. Das macht Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen manchmal zu den einzigen Ansprechpersonen – gerade, wenn auch die Familie keinen sicheren Rahmen bietet.

Wir bieten eintägige Schulungen mit dem Schwerpunkt Schule und  Schulsozialarbeit an.

Die Liste mit feststehenden Terminen wird laufend ergänzt.

2022

7. Juli 2022 in Papenburg

Eintägige Schulung für Personen, die im Kontext “Schule” tätig sind, vor allem Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen. Mit ergänzendem Reflexionstreffen am 21.11.22.

Ort: VHS Papenburg
Zeit: Donnerstag 10.00 – 17.00 Uhr
Beitrag: 10,- € | Verpflegung und evtl. Unterkunft ist nicht enthalten
Referent_innen:
Hannah Engelmann
N.N.

Reflexionstreffen für Teilnehmende der Schulungen

16. Februar 2022 in Oldenburg (für Schulung 14. Juli 2021)
16. März 2022 in Delmenhorst (für Schulung 27. September 2021)
2. Juni 2022 in Osnabrück (für Schulung 17. Dezember 2021)
21. November 2022 in Papenburg (für Schulung 7. Juli 2022)

2021 (gelaufene Schulungen)

29. Juni 2021 in Bramsche (LK Osnabrück)

Eintägige Schulung für Personen, die im Kontext “Schule” tätig sind, vor allem Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen.

Ort: VHS Bramsche
Zeit: Dienstag 10.00 – 17.00 Uhr
Beitrag: 10,- € | Verpflegung und evtl. Unterkunft ist nicht enthalten
Referent_innen:
Hannah Engelmann
Né Fink

14. Juli 2021 in Oldenburg

Eintägige Schulung für Personen, die im Kontext “Schule” tätig sind, vor allem Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen.

Ort: Evangelische Familien-Bildungsstätte Oldenburg
Zeit: Mittwoch 10.00 – 17.00 Uhr
Beitrag: 10,- € | Verpflegung und evtl. Unterkunft ist nicht enthalten
Referent_innen:
Hannah Engelmann
Marianne Hamm

27. September 2021 in Delmenhorst

Eintägige Schulung für Personen, die im Kontext “Schule” tätig sind, vor allem Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen.

Ort: Jugendkirche St. Paulus Delmenhorst
Zeit: Montag 10.00 – 17.30 Uhr
Beitrag: 10,- € | Verpflegung und evtl. Unterkunft ist nicht enthalten
Referent_innen:
Hannah Engelmann
Ale* Scholz

8. November 2021 in Cloppenburg

Eintägige Schulung für Personen, die im Kontext “Schule” tätig sind, vor allem Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen.

Ort: Pfarrheim St. Josef Cloppenburg
Zeit: Montag 10.00 – 17.30 Uhr
Beitrag: 10,- € | Verpflegung und evtl. Unterkunft ist nicht enthalten
Referent_innen:
Hannah Engelmann
N.N.

12. Novemver 2021 in Leer

Eintägige Schulung für Personen, die im Kontext “Schule” tätig sind, vor allem Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen.

Ort: MARIKO Leer
Zeit: Freitag 10.00 – 17.30 Uhr
Beitrag: 10,- € | Verpflegung und evtl. Unterkunft ist nicht enthalten
Referent_innen:
Né Fink
Caro Lemke

1. Dezember 2021 in Delmenhorst

Eintägige Schulung für Personen, die im Kontext “Schule” tätig sind, vor allem Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen.

Ort: Jugendkirche St. Paulus Delmenhorst
Zeit: Mittwoch 10.00 – 17.30 Uhr
Beitrag: 10,- € | Verpflegung und evtl. Unterkunft ist nicht enthalten
Referent_innen:
Hannah Engelmann
Simo* Wörmann

17. Dezember 2021 in Osnabrück

Eintägige Schulung für Personen, die im Kontext “Schule” tätig sind, vor allem Schulsozialarbeiter_innen und Vertrauenslehrer_innen.

Ort: Haus der Jugend Osnabrück
Zeit: Freitag 10.00 – 17.30 Uhr
Beitrag: 10,- € | Verpflegung und evtl. Unterkunft ist nicht enthalten
Referent_innen:
Hannah Engelmann
Simo* Wörmann